Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite / Netzwerk / Wissenschaftspreise / Ausschreibung des Brains for Brains Award 2019

Ausschreibung des Brains for Brains Award 2019

Nachwuchspreis in Computational Neuroscience

Bewerbungsfrist: 
24. April 2019, 2 p.m. CET (die Bewerbungsfrist wird nicht verlängert!)

Wer kann sich bewerben?

  • Studenten aller Nationalitäten aus relevanten Disziplinen (Biologie, Medizin, Physik, Mathematik, Informatik, Ingenieure, Psychologie,...), die eine Forscherkarriere in Computational Neuroscience anstreben und mindestens eine begutachtete Publikation (als Ko-Autor) oder einen begutachteten Konferenz-Beitrag (als Erstautor) veröffentlicht haben.

Die Publikation / der Konferenzbeitrag muss:

  • in einem Journal / auf einer Konferenz angenommen sein, dessen / deren Beiträge vor der Annahme begutachtet (peer-reviewed) werden.
  • vor Beginn der Doktorarbeit eingereicht sein.
  • in den Jahren 2018 oder 2019 akzeptiert oder veröffentlicht sein.
  • auf Englisch verfasst sein.

Der Preis beinhaltet:
Ein Reisestipendium in Höhe von 2.000 € für einen einwöchigen Besuch in Deutschland, inkl. Teilnahme an der Bernstein Konferenz 2019 in Berlin und individuell geplante Besuche bei bis zu 2 deutschen Forschungseinrichtungen in Computational Neuroscience.

Bewerbungen müssen beinhalten:

  • Wissenschaftlicher Lebenslauf
  • Publikationsliste  (inkl. begutachtete Konferenzbeiträge)
  • Motivationsschreiben (mit Angaben dazu, warum Sie an der Bernstein Konferenz teilnehmen und welche Labore Sie besuchen möchten)
  • Kopie der begutachteten Publikation oder des begutachteten Konferenzbeitrags mit dem Sie sich bewerben (falls die Publikation / der Konferenzbeitrag noch nicht erschienen ist: Kopie des Annahme-Schreibens)
  • Zeugniskopien
  • Empfehlungsschreiben des wissenschaftlichen Betreuers (aus dem hervorgeht, daß die Publikation / der Konferenzbeitrag mit dem Sie sich bewerben eingereicht wurde, bevor Sie mit Ihrer Doktorarbeit begonnen haben. Vom Betreuer direkt zu senden an: bernstein.network@fz-juelich.de)

Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die vollständig sind und sich genau an die Richtlinien halten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung elektronisch als 1 PDF-File (nicht größer als 3 MB) und in Englischer Sprache an: bernstein.network@fz-juelich.de

Bisherige Preisträger