Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Forschungsnews

Forschungsnews

Hier erhalten Sie einen Einblick in aktuelle wissenschaftlichen Forschungsergebnisse aus dem Bernstein Netzwerk.

Lichtempfindliche Lamina-Neurone helfen dem Auge von Fruchtfliegen bei rasch einsetzender Dunkelheit

Lichtintensitätssensitive Neurone im visuellen System sind notwendig, um bei plötzlich schwächeren Lichtverhältnissen oder Wechsel zu Schatten korrekt zu sehen und angemessen zu reagieren

Lichtempfindliche Lamina-Neurone helfen dem Auge von Fruchtfliegen bei rasch einsetzender Dunkelheit - Mehr…

Swing im Labor

Die Rolle zeitlicher Schwankungen für das Swing-Feeling im Jazz

Swing im Labor - Mehr…

Wie sich Ohrenquallen fortbewegen

Forscher der Uni Bonn zeigen an einem mathematischen Modell, wie Nervenzellen das Schwimmen steuern.

Wie sich Ohrenquallen fortbewegen - Mehr…

Zwischen Erregung und Hemmung

Warum Nervenzellen im Gehirn Informationen unterschiedlich verarbeiten

Zwischen Erregung und Hemmung - Mehr…

Entscheidungsfindung in der Zebrafischlarve

Wie Zebrafischlarven bei der Untersuchung von Wahrnehmungsentscheidungen eingesetzt werden können.

Entscheidungsfindung in der Zebrafischlarve - Mehr…

Das Raum-Zeit-Gefüge im Gehirn

Forscher haben entdeckt, wie neuronale Netzwerke Aktivitätssequenzen für sinnvolles Verhalten generieren können

Das Raum-Zeit-Gefüge im Gehirn - Mehr…

Stabilere Gehirnnetzwerke als Merkmal höherer Intelligenz

Neurobiologische Studie untersucht, warum sich kognitive Fähigkeiten zwischen Menschen unterscheiden.

Stabilere Gehirnnetzwerke als Merkmal höherer Intelligenz - Mehr…