Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Netzwerk News / Kick-off für neue SMARTStart Studierende

Kick-off für neue SMARTStart Studierende

Das Kick-off Meeting am Montag, den 24. September markierte den Beginn des neuen SMARTSTART Jahrgangs 2018/ 2019.
Kick-off für neue SMARTStart Studierende

Foto: Schwarzer/ Bernstein Netzwerk

Das einjährige Programm bietet den 22 jungen WissenschaftlerInnen individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und unterstützt sie durch persönliche Reisekostenzuschüsse, um ihnen den Karriereeinstieg in die Computational Neuroscience zu erleichtern. Das Kick-off Meeting war die erste Möglichkeit für die Studierenden des neuen Jahrgangs sich persönlich kennen zu lernen und sich mit den Alumni und dem Fachkollegium zu vernetzen.

Neben einem Workshop zum zum wissenschaftlichen Schreiben, wurden Einführungen in die Computational Neuroscience angeboten. Die Keynote "Optimaler Zustand für Berechnungen im Gehirn" wurde von Dr. Anna Levina (Tübingen) gehalten. Ein weiterer Höhepunkt war die Vorlesung "Experience-Dependent Plasticity and Cortical Network Remodeling" von Professor Stefan Rotter, Leiter des Bernstein Center Freiburg. Beide Dozierende sind engagierte Mitglieder des SMARTSTART-Fachkollegiums. Da das Treffen in Berlin stattfand, nutzten die meisten Studenten auch die Gelegenheit, an der anschließenden Bernstein Konferenz teilzunehmen.

Mehr zum SMARTSTART Programm unter www.smartstart-compneuro.de